Freitag, 9. März 2012

"Happiness is not something you can buy, or in my case, steal."

nur ein zwischenpost, so als meldung, dass ich noch lebe. aber ehrlich mal, die schule ist moment unheimlich krass anstrengend und es gibt so viel zu tun. morgen treff' ich mich ein paar freunden, aber ratet mal warum. referat vorbereiten. wunderbar. und meine präsentation für amerika (ich fahr' mit dem austausch-programm der schule am 26.3. nach usa! :D) darf ich das wochenende über auch noch fertig machen.
deswegen gibt's leider auch keine neuen fotos. ich wollte nur mal wieder bloggen und ein bisschen schreiben, auch ohne besondere bilder.


das einzige schöne ist gerade das tolle wetter. als ich heute nachmittag von der schule heimgelaufen bin, konnte ich meine jacke offen lassen und mir war trotzdem war. glaubt mir, das waren die schönsten zehn minuten der letzten woche. :)

ansonsten kann's nur besser werden ;)

mit dem regelmäßigen twittern wurd's auch irgendwie nichts, naja. 
bis bald, ihr lieben :)

Kommentare:

  1. mir gefällt das bild, es sieht zwar ziemlich 'einfach' aus, aber ich glaube, gerade deswegen gefällt es mir! :)

    AntwortenLöschen
  2. du machst wriklich wunderschöne fotos!
    hast du vllt lust auf gegenseitiges verfolgen ? :*

    http://sandrasflashofinspiration.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

<3